M. Sc. Psych. Jaana Schnell


  • Bachelorstudium Psychologie (2014)
  • Masterstudium Klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft (2016)
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie (2020)
  • Zusatzqualifikation Gruppenpsychotherapie
  • Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung (Arztregister-Nr.: folgt)
  • Mitglied der Psychotherapeutenkammer Berlin


Beruflicher Werdegang


Nach meinem Psychologiestudium an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München habe ich am Centrum für Integrative Psychotherapie München (CIP/KIRINUS) meine Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie absolviert.

Klinisch war ich als Psychologin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der LMU München sowie in der Institutsambulanz der CIP Akademie München tätig.

Zeitgleich zur Ausbildung habe ich meine Promotion im Bereich Tic-Störungen / Tourette-Syndrom an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der LMU begonnen und war als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Tourette-Ambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der LMU tätig.

Seit Frühjahr 2021 arbeite ich freiberuflich als Psychologische Psychotherapeutin in der Praxis am Park.

Grundlage meiner Behandlung ist die kognitive Verhaltenstherapie, die ich durch schematherapeutische Ansätze, Achtsamkeit, die Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) sowie die Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT) ergänze.